• start2
  • start1

Grün im Grün

PL Gruen 01 140pxiDie Arbeitsgruppe befasst sich mit der Weiterentwicklung der Grünanlagen, etwa der Ausgestaltung der Baumscheiben (Kontakt: Andreas Kautzsch, Tel. 2171431, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Johannes Ehmann, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

 

 

Nistkästen
P2130003

Auch dieses Jahr hat die Gruppe "Grün im Grün" gewappnet mit Leitern, Werkzeug und Handschuhen die im Viertel aufgehängten selbstgebauten Nistkästen für Meisen und andere Vögel gereinigt. Die Meisen sind besonders wichtig, um den Schädlingsdruck (z.B. Miniermotten) zu minimieren. Die Meisen fressen aber nicht nur die Miniermotten auf, sondern bereichern auch die Natur in unserem Quartier. Das BüFo hat deshalb in unserem Quartier 36 Maisennistkästen aufgehängt.
Nest 3

Im Januar haben wir die Nistkästen ausgeräumt, so dass im Frühjahr neue Bewohner Platz darin finden. Wir haben dabei festgestellt, dass immerhin 13 Nistkästen einmal bewohnt waren, ein vierzehnter von einer Wespenfamilie. Allerdings fanden wir in vielen Nestern auch Reste von toten Küken. Aber von der Vogelkennerin vom BUND haben wir gelernt, dass das noch lange nicht heißt, dass das Meisenpaar nicht doch eine oder zwei Bruten durchgebracht hat. So hoffen wir auf fröhliches Meisengezwitscher im kommenden Sommer. (Februar 2021)

 

Ran an die Miniermotte

Das Bürgerforum initiierte auch dieses Jahr mehrere Treffen, um die Kastanienblätter im Faulerpark einzusammeln, in denen die Puppen der Miniermotten überwintern. Die wechselnden Gruppen zeigten vollen Einsatz wie die Mitarbeiter der Firma ThermoFisher, die mit zwei Gruppen am und um den Faulerpark die miniermottenbefallenen Kastanienblätter in einen Container sammelten, um sie dann zum Verbrennen abzutransportieren.Die Kastanien werden es im nächsten Jahr danken (November 2020).

Vorher und Nachher

 Vorher 2020 Nachher 2020
 
Die "Mannschaft"...

Die Mannschaft 2 2020

... bei der Arbeit

Bei der Arbeit 2020

Und so ist für dieses Jahr die Miniermottensaison vorbei, und wir können im nächsten Sommer den Erfolg der Arbeit überprüfen und sehen, ob die Kastanien auch im nächsten Jahr blühen, Schatten spenden und als Luftfilter zur Verfügung stehen. Denn bisher war es immer deutlich, dass die Bäume, bei denen wir die Blätter eingesammelt hatten, im nächsten Jahr kräftigeren Blattwuchs hatten. Übrigens auch die aufgehängten Meisenkästen tragen dazu bei. Denn die Vögel, die sich dort ansiedeln schätzen die Miniermotte und ihre Larven als bervorzugte Beute für sich und ihren Nachwuchs

Freiburg putzt sich raus

Freiburg putz sich raus

Bei der diesjährigen Aktion „Freiburg putzt sich raus“ im März 2020 hat ein Team des Büfo wieder rund um den Faulerpark mehrere Säcke Müll gesammelt, die dann von der der ASF abgeholt werden. Erfreulich war auch bei der diesjährigen Aktion, dass weniger Spritzen als in den Vorjahren gefunden wurden.

Ausbeute 2020Die Ausbeute!

 

 Alles neu macht der Mai

P5120049

Die Gruppe Grün im Grün wieder ganze Arbeit geleistet. Alle Bänke wurden neu gestrichen und auch der Waran hat nun wieder ein glänzendes Schuppenkleid (Mai 2018).

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.