• start2
  • start1

Nützliches & Kurioses

CD-Tausch-Schrank

Im April 2016 weihte das Büfo in der Belfortstrasse gegenüber dem Cafè "Auszeit" einen CD-Tausch-Schrank ein, der nach dem Muster der offenen Bücherschränke funktioniert. Den Grundstock bilden die über tausend Scheiben aus dem Nachlass von Detlef Hindenlang, einem Freund von Mitgliedern des Büfos.

DSC00214-2

Man kann sich CDs aus dem Schrank nehmen, sollte dafür aber auch eigene Scheiben hineinstellen. Um zu verhindern, dass der Schrank geplündert wird und die Scheiben professionell vermarktet werden, sind Scheiben und Hüllen seit neuestem als „unverkäuflich" gekennzeichnet. Mit Erfolg! Der CD-Tausch funktioniert wieder. Hoffen wir, dass es so bleibt!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.